Elektro-Sensibilität − News-Artikelbestand

Hier finden Sie aktuelle Artikel aus verschiedenen Quellen rund um die Themen Elektro-Sensibilität, Elektrosmog, Strahlungs-Schäden, Schutzmaßnahmen, Politik, Technik & Gesundheit:

Vor-Auswahl nach Themen

− Hier können Sie auswählen,
aus welchem Themenbereich passende Artikel angezeigt werden sollen

Artikel zum Thema Alles:

Internationaler Appell zum Stopp von 5G

Die unterzeichnenden Wissenschaftler, Ärzte und Umweltschutzorganisationen aus (  ) Ländern, sprechen uns dringend für einen sofortigen Stopp des Ausbaus und Einsatzes des 5G Funknetzwerks (Internet der fünften Generation) aus, darin eingeschlossen auch der Einsatz von 5G ...

Ärzte fordern Stopp des hochgefährlichen 5G-Mobilfunk

VON: WATERGATE REDAKTION 15. OKTOBER 2018 Mediziner des „Ärztearbeitskreises digitale Medien Stuttgart“ haben jetzt in einem offenen Brief den Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Andreas Scheuer, aufgefordert, den Ausbau des 5G Mobilfunknetzes zu s ...

.. und es kommt noch schlimmer als gedacht!!

Die deutsche Telekom will sich verpflichten, 99 Prozent der Bevölkerung bis zum Jahr 2025 mit 5G versorgen. Jedes Jahr bis 2026 sollen zusätzlich zu den aktuellen 27.000 Mobilfunkstandorten 2000 neue Sendemasten errichtet werden In den Städten sollen rund 10.000 kleine Funkzellendie ...

Elektromagnetische Hypersensitivität als Arbeitsunfall vor Gericht anerkannt

Elektromagnetische Hypersensitivität (EHS) zum 1. Mal als Arbeitsunfall vor Gericht anerkannt Leider nur auf Französisch: EHS eines Telekom-Mitarbeiters als Arbeitsunfall anerkannt. Das Krankenkassengericht von Versailles (Yvelines) hat in einem Urteil vom 28. September 2018 beurteilt, d ...

Ehemaliges ICNIRP-Mitglied fordert Revision der Grenzwerte

"Clear evidence of cell-phone RF radiation cancer risk", unter diesem Titel veröffentlichte Prof. Lin seinen Artikel über die Ergebnisse der NTP-Studie. Prof. James C. Lin war von 2004-2016 Mitglied der ICNIRP, von 2008-2012 Vorsitzender des ständigen Ausschusses für Physik und T ...

Wasser und Mikrowellen

Am 25. Juli, feierten viele Emoto-Begeisterte den Tag des Wassers. Was viele von den Begeisterten nicht wissen, ist, was das Mobil-Telefon, das sie in der Tasche tragen, sowie die dazugehörigen Funkmasten, die den ganzen Wasser-Planeten Erde pausenlos mit technisch erzeugten, gepulsten Mikrowe ...

Kinder demonstrieren gegen Handy-Eltern

Es ist leider ein vertrautes Bild: Väter und Mütter starren gebannt aufs Smartphone, schieben mit der andren Hand den Kinderwagen oder zerren den Nachwuchs hinter sich her, als störe er beim „Whatsappen“ nur. Für viele Eltern scheint es stets etwas Wichtigeres zu gebe ...

Baumschäden durch Mobilfunk

Die Ärztin Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam dokumentiert mit ihrem Team seit vielen Jahren die Baumschäden durch Mobilfunk-Sendemasten. Im Jahr 2006 machte sie mich auf den Zusammenhang zwischen den Standorten von Mobilfunk-Sendetürmen und Veränderungen an Bäumen aufmerksam ...

Die Irrsinns-Behörde

Habe mit Entsetzen am 16.08.2018 die dpa Meldung in der Zeitung gelesen, das es nun in Bayern eine Behörde gibt, die sich darum kümmert, die wenigen noch verbliebenen Funklöcher (Orte ohne Mobilfunkempfang) zu schließen.Da es sich für Telekom, Vodafone & Co wohl nicht r ...

Handystrahlung verursacht bei Jugendlichen Gedächtnisbeeinträchtigungen

Einer EU-Forschergruppe unter der Leitung von Martin Röösli vom Schweizerischen Tropen- und Public-Health-Institut in Basel ist es in einer einjährigen Studie gelungen die Zusammenhänge zwischen der Gedächtnisleistung und einer Funkbelastung zu ermitteln.Probanden waren 700 ...

Ergebnisseite: 1 von 7
1  2  3  4  5  6  7  >  >>