Elektro-Sensibilität − News-Artikelbestand

Hier finden Sie aktuelle Artikel aus verschiedenen Quellen rund um die Themen Elektro-Sensibilität, Elektrosmog, Strahlungs-Schäden, Schutzmaßnahmen, Politik, Technik & Gesundheit:

Vor-Auswahl nach Themen

− Hier können Sie auswählen,
aus welchem Themenbereich passende Artikel angezeigt werden sollen

Artikel zum Thema Alles:

Medizin-Nobelpreisträger behauptet: Handy-Stress schädigt unser Gehirn

Mitteleuropäer schalten 88 Mal am Tag das Smartphone ein. Es wundert mich nicht, dass viele Menschen an Burnout erkranken, sagt Medizin-Nobelpreisträger Thomas Südhof 59. Er fordert Handypausen. Geht die Menschheit an den Smartphones zugrunde? Man könnte es fast meinen, wenn man ...

Londoner Privatschule: Internet gibt es erst ab 16

Wer oft auf Bildschirme stiert, kann sich schlechter konzentrieren, sagen die Gründer einer teuren Londoner Privatschule. Sie verbieten ihren Schülern Handys, PCs und Fernseher. Sogar die Eltern sollen mitziehen. Fernseher, Computer und Mobiltelefone seien verantwortlich dafür, dass K ...

LTE Ausbau: Mehr Elektrosmog?

Mit dem Ausbau der Funknetze für Mobiltelefone und Internet könnten an einigen Standorten in Dortmund die Grenzwerte für Elektrosmog überschritten werden. Das geht aus Angaben der Verwaltung der Stadt hervor. Demnach könnten die elektrischen Felder zum Beispiel durch die neu ...

Bald strahlt das Handynetz von unten

Wegen des ständig wachsenden Datenvolumens will Swisscom Antennen in den Strassen versenken und Ende 2020 dem alten GSM-Netz den Stecker ziehen. Das Datenvolumen im Mobilfunk explodiert. Besonders der Siegeszug der Smartphones hat die Zunahme der Datenübertragung durch die Luft beschleunig ...

Totalkontrolle selbst über ausgeschaltete Smartphones

Neuigkeiten von Edward Snowden, aus seinem Exil in Moskau: Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter sagt im Interview mit Journalisten von der britischen BBC, dass die Nutzer von Smartphones in Großbritannien nur wenig bis gar keine Kontrolle über ihre Daten hätten, angesichts mut ...

iionisierende und nichtionisierende Strahlung

Die Mobilfunk-Forschung verzeichnet in diesem Jahr bemerkenswerte Fortschritte. Karl Hecht gibt in seinem soeben erschienenen Forschungsbericht auf der Basis eines aktuellen Erkenntnisstandes einen auch für Laien verständlichen Überblick, der zu neuem Denken in Bezug auf herkömml ...

Frankreich verbietet WLAN in Kindergärten

In Frankreich tut sich etwas von Seiten des Gesetzgebers zum Schutze der Bevölkerung, vor Allem der Jüngsten: WIFI wird in Kindergärten verboten Nationale Radiofrequenz Agentur wird eingerichtet. Der SAR-Wert von Mobiltelefonen muss auf der Packung stehen, ebenso Hinweise zur Verringe ...

Hoffnung für Elektrosensible?

Weil sie angeblich unter den Folgen elektromagnetischer Strahlung leidet, lebt eine Französin zurückgezogen in den Bergen. Ein Gericht gewährt ihr jetzt staatliche Hilfen wegen Behinderung - Elektrosensibilität sei aber keine Krankheit. Es bleibt zu hoffen, dass dieses Beispiel S ...

Digitaler Turmbau zu Babel

Pfarrerin Elke von Winning schreibt: Der Pfarrer und Publizist Werner Thiede plädiert für eine ganzheitliche Wahrnehmung der Risiken des vorherrschenden Technizismus. Er hat in seinem Buch, das umfassend recherchiert ist, eine internationale und profilierte Diskussion aufgenommen. Er f&uum ...

Weisse Zone - wie Elektrosensible leben

Schmerzen, Müdigkeit, akute Hautreaktionen, Verdauungsstörungen - die Symptome der Elektrosensiblen sind diffus und über ihre effektive Ursache besteht einstweilen kein Konsens. Für die Betroffenen allerdings ist das Leiden manifest genug, um sie zu einem Leben fern der Gesellsch ...

Ergebnisseite: 7 von 8
<<  <  1  2  3  4  5  6  7  8  >  >>